Navigation und Suche der Universität Osnabrück

International visitors


Hauptinhalt

Topinformationen

1. Bad Iburger Gespräche 14.09.1989

"Kontinuität oder Reform - Die Germeindeverfassung auf dem Prüfstand"

 

"Perspektiven der Niedersächsischen Gemeindeverfassung"
Josef Stock, Niedersächsischer Minister des Innern

"Kontinuität und Reform der niedersächsischen Gemeindeverfassung"
Professor Dr. Werner Thieme, Celle/Hamburg

"Die Kommunalverfassung Nordrhein-Westfalens aus der Sicht der Aufsichtsbehörde"
Regierungspräsident Erwin Schleberger, Münster

"Die zweigleisige Gemeindeverfassung in Niedersachsen"
Oberstadtdirektor Dr. Hans-Heinrich Eilers, Cuxhaven

"Erfahrungen mit der Süddeutschen Gemeindeverfassung"
Professor Dr. Franz-Ludwig Knemeyer, Würzburg

"Möglichkeiten unmittelbarer Demokratie auf kommunaler Ebene"
Professor Dr. Hans Herbert von Arnim, Speyer

Vorträge und Diskussionsbeiträge sind in einem Tagungsband ("Kontinuität oder Reform - Die Germeindeverfassung auf dem Prüfstand", Osnabrücker Rechtswissenschaftliche Abhandlungen , Bd. 21, 1989) veröffentlicht worden.